• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Schnupperkurs Bogensport 3x120 Minuten

Schnupperkurs Bogensport 3x120 Minuten

Bogenschießen zählt zu den komplexesten Bewegungssportarten der Welt. Um diesen Sport erfolgreich auszuüben braucht es eine ausgefeilte Schießtechnik. Schon kleinste Fehler im Bewegungsablauf können dazu führen, dass der Pfeil das anvisierte Ziel verfehlt.

In diesem Schnupperkurs Bogensport erlernst du das Olympische Bogenschießen. Wir vermitteln dir anhand des Positions-Phasen-Modells die richtige Schießtechnik, sowie alle wichtigen Informationen für den Einstieg in den Bogensport.

Was erwartet Dich?

In 3 Einheiten erlernst du systematisch das Bogenschießen.

In der ersten Einheit liegt der Fokus auf dem richtigen Bewegungsablauf. Hier wird dir in methodisch einfachen Schritten der Bewegungsablauf näher gebracht. Zuerst wirst du in kleineren "Trockenübungen" die wichtigen Elemente kennen lernen. Anschließend wirst du mit dem Theraband und einem sehr einfachen Übungsbogen die Feinheiten erlernen.

In der zweiten Einheit lernst Du die Elemente eines Olympischen Recurvebogens kennen. Außerdem stellen wir dir die anderen Bogenarten vor, die im Bocholter Bogenschützen Club e.V. vertreten sind. Ganz praktisch wirst du im Anschluss einen Olympischen Recurvebogen aufbauen und aufspannen. Anschließend wirst du mit dem Bogen deinen ersten Schuss machen. In kleinen Schritten vergrößern wir dann die Entfernung zum Ziel.

In der dritten und letzten Einheit erklären wir dir wie der weitere Einstieg in den Bogensport funktioniert. Die Fragen:

  • Welches Material benötige ich? 
  • Wo bekomme ich einen Bogen her?
  • Wie gelingt der Start in das Vereinsleben?
  • Wann kann ich trainieren?
  • uvm.

werden hier beantwortet. Auch in der dritten Einheit soll das Schießen natürlich nicht zu kurz kommen. Zum Abschluss der Einheit erfährst du wie du einen Bogen abspannst und abbaust.

Was brauchst Du?

Für die Dauer des Kurses stellen wir dir den Bogen und die dazugehörige Ausrüstung zur Verfügung. Mitbringen solltest du:

  • etwas zu Trinken
  • eng anliegende Kleidung (keine Schals oder weiten Pullover/Shirts)
  • Sportschuhe (nur wenn der Kurs in der Bogenhalle oder der Sporthalle stattfindet)
  • einen Ausdruck deiner Buchungsbestätigung
  • Mund-Nase-Maske

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 17-10-2020 18:00
Termin-Ende 17-10-2020 20:00
max. Teilnehmer 4
aktuelle Teilnehmer 4
verfügbare Plätze 0
Stichtag, Anmeldungsende 14-10-2020
Einzelpreis €60,00
Ort Sporthalle Georgsgymnasium

Was erwartet Dich?

Einheit I

Grundlagen des Bewegungsablaufs

Der Fokus dieser Einheit liegt auf dem richtigen Bewegungsablauf. Hier wird dir in methodisch einfachen Schritten der Bewegungsablauf näher gebracht. Zuerst wirst du in kleineren "Trockenübungen" die wichtigen Elemente kennen lernen. Anschließend wirst du mit dem Theraband und einem sehr einfachen Übungsbogen die Feinheiten erlernen.

Einheit II

Der erste Schuss

In dieser Einheit lernst Du die Elemente eines Olympischen Recurvebogens kennen. Außerdem stellen wir dir die anderen Bogenarten vor, die im Bocholter Bogenschützen Club e.V. vertreten sind. Ganz praktisch wirst du im Anschluss einen Olympischen Recurvebogen aufbauen und aufspannen. Anschließend wirst du mit dem Bogen deinen ersten Schuss machen. In kleinen Schritten vergrößern wir dann die Entfernung zum Ziel.

Einheit III

Wie gelingt der Einstieg in den Bogensport?

Wir erklären dir wie der weitere Einstieg in den Bogensport funktioniert. Die Fragen: •Welches Material benötige ich? •Wo bekomme ich einen Bogen her? •Wie gelingt der Start in das Vereinsleben? •Wann kann ich trainieren? •uvm. werden hier beantwortet. Auch in der dritten Einheit soll das Schießen natürlich nicht zu kurz kommen. Zum Abschluss der Einheit erfährst du wie du einen Bogen abspannst und abbaust.

Trainer

Janis Krasenbrink

Trainer C Leistungssport


  • Worldarchery ist die Vereinigung aller nationalen Bogensportverbände. Sie richtet die Weltmeisterschaften, sowie die Weltranglisten Turniere aus.
  • Der Bocholter Bogenschützen Club e.V. ist Mitglied im Deutschen Schützenbund. Der DSB ist der Dachverband aller Zielsportarten in Deutschland.
  • Der Westfälsiche Schützenbund ist der Dachverband für die Zielsportarten in Westfalen.
  • Der Bocholter Bogenschützen Club ist außerdem Mitglied im BSNW. Der BSNW ist der Verband für alle Bogensportler mit Behinderung.
  • Der Deutsche Feldbogen Sportverband ermöglicht gemeldeten Vereinsmitgliedern die Teilnahme an den Meisterschaften in der Feldbogenklasse.
  • 1
  • Anfängerkurse

    Lust auf Bogenschießen? Wir bieten regelmäßig Gruppenkurse "Schnupperschießen im Bogensport" an. In vier Einheiten à 90 Minuten werden dir unter Weiter lesen...
  • Gruppenevents

    Für Gruppen ab 10 Personen, bieten wir ein Event der besonderen Art. Während der Sommersaison organisieren wir für Euch ein Weiter lesen...
  • Faszination Bogensport

    In der Vergangenheit war der Bogen einer der gefürchtetsten Waffen. Richtig ausgeführt konnte ein Schütze mit seinem Schuss die Rüstungen Weiter lesen...
  • 1

Über Uns

Seit der Vereinsgründung im Jahre 1969 fasziniert der Bogensport die Mitglieder des Bocholter Bogenschützen Club e.V. Die Vielseitigkeit des Sports zeigt sich an der Altersstruktur im Verein: Von 10 bis 80+ Jahren kann jeder Bogenschießen!


Bocholter Bogenschützen Club e.V.

Logo1Finkenberg 6
DE-46399 Bocholt

+49 2871 - 33920

info@bbc-bocholt.de


Kontaktieren Sie uns!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.