Deutsche Meisterschaft in Wiesbaden: Isabel Schaffeldt startete für den BBC

Vom 08. bis 10. September 2023 trafen sich in Wiesbaden über 700 Sportler zur bedeutendsten nationalen Bogensportveranstaltung, der deutschen Meisterschaft des DSB. In den Disziplinen Recurve-, Compound- und Blankbogen kämpften Bogenschüztinnen und Bogenschützen in der jeweiligen Altersklasse um Medaillen.

Für die Bocholter Bogenschützen konnte sich in diesem Jahr Isabel Schaffeldt in der Bogenklasse Recurve Schüler A weiblich über die Landesmeisterschaften NRW für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Isabel Schaffeldt startete am Sonntagmorgen in den Wettkampf. Auf 40 Meter schoss sie in zwei Durchgängen jeweils 6 Passen. Pro Passe schossen die Schützen und Schützinnen 6 Pfeile. Insgesamt kann eine maximale Rinzahl von 720 Ringen erzielt werden.

Mit einer sehr guten Leistung und insgesamt 606 Ringen erreichte Schaffeldt den 21. Platz.

Isabel Schaffeldt

Über Uns

Seit der Vereinsgründung im Jahre 1969 fasziniert der Bogensport die Mitglieder des Bocholter Bogenschützen Club e.V. Die Vielseitigkeit des Sports zeigt sich an der Altersstruktur im Verein: Von 10 bis 80+ Jahren kann jeder Bogenschießen!


 Bocholter Bogenschützen Club e.V.
Vereinslogo Bocholter Bogenschützen Finkenberg 6

DE-46399 Bocholt

Telefonisch (16:00-19:00): 
+49 2871 - 33920
Mailinfo@bbc-bocholt.de


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.