Bowhunter macht Station in Bocholt

Verfasst von Thomas Borgardt am . Veröffentlicht in BBC | Presse 2019

Auch dieses Jahr hat der BBC - schon zum dritten Mal - erfolgreich ein offizielles Ranglisten-Turnier der Bowhunterliga ausgetragen. Der Parcour bestand aus 14 Stationen, die zweimal durchlaufen werden mussten. Dazu wurde auch der Holtwicker Bach samt angrenzendem Wald für die Dauer des Turniers weiträumig abgesperrt. Dabei wurden verschiedene Tierattrappen mit unbekannten Entfernungen beschossen.  Die hierbei erzielten Punkte fließen in eine Rangliste ein, in der die besten Schützen sich für das Final-Turnier qualifizieren.

Drucken