• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Wolbring mit neuem Landesrekord

Die diesjährige Landesmeisterschaft der Bogenschützen am vergangenen Wochenende fand im Landesleistungszentrum in Dortmund statt.

Qualifizieren konnten sich 19 Bocholter Schützen und Schützinnen aller Altersklassen.

Besonders erfolgreich waren dabei unsere Nachwuchsschützen: Mit 568 Ringen holte Pia Wolbring souverän Gold in der Altersklasse Schüler A weiblich. Gleichzeitig konnte sie den bisherigen Hallenrekord auf Landesebene (2007: 564) überbieten. Zusammen mit Jannik Bender und Justus Klump erreichte die Mannschaft der Schüler A ebenfalls den ersten Platz. Katharina Klose wurde in der Jugendklasse weiblich für ihre zuletzt konstant starken Trainingsleistungen mit Silber belohnt (491 Ringe). 

Bei den Compound Herren waren Klaus Wienand, David Belting und Marcel Plaßmann gemeinsam erfolgreich und sicherten sich in der Mannschaftswertung Bronze. Paul Krasenbrink erkämpfte sich mit 565 Ringen ebenfalls einen starken dritten Platz.  Alina Wolbring wurde mit 439 Ringen Landesmeisterin in der Jugenklasse Blankbogen. Hier wird ohne Visiereinrichtungen geschossen, was hohe Ringzahlen weiter erschwert. 

Nach der Hauptwettkampfrunde errang Lisa Brömmel Platz 7 (520 Ringe), was ihr den Einzug in die Finals bescherte. Hier unterlag sie Verena Schmidt (RSV Detmold-Klüt), die sich im weiteren Verlauf den zweiten Platz sicherte, nur knapp mit 6:4 Punkten. Die Damenmannschaft, ergänzt durch Sonja Besten und Jana Krasenbrink, gewann Silber.

Die Qualifikationsringzahlen für die deutsche Meisterschaft stehen noch aus, aber auch in diesem Jahr kann sich der BBC Hoffnungen machen wieder einige Teilnehmer, dieses Mal nach Solingen schicken zu können.

 

Drucken E-Mail


  • Worldarchery ist die Vereinigung aller nationalen Bogensportverbände. Sie richtet die Weltmeisterschaften, sowie die Weltranglisten Turniere aus.
  • Der Bocholter Bogenschützen Club e.V. ist Mitglied im Deutschen Schützenbund. Der DSB ist der Dachverband aller Zielsportarten in Deutschland.
  • Der Westfälsiche Schützenbund ist der Dachverband für die Zielsportarten in Westfalen.
  • Der Bocholter Bogenschützen Club ist außerdem Mitglied im BSNW. Der BSNW ist der Verband für alle Bogensportler mit Behinderung.
  • Der Deutsche Feldbogen Sportverband ermöglicht gemeldeten Vereinsmitgliedern die Teilnahme an den Meisterschaften in der Feldbogenklasse.
  • 1
  • Anfängerkurse

    Lust auf Bogenschießen? Wir bieten regelmäßig Gruppenkurse "Schnupperschießen im Bogensport" an. In vier Einheiten à 90 Minuten werden dir unter Weiter lesen...
  • Gruppenevents

    Für Gruppen ab 10 Personen, bieten wir ein Event der besonderen Art. Während der Sommersaison organisieren wir für Euch ein Weiter lesen...
  • Faszination Bogensport

    In der Vergangenheit war der Bogen einer der gefürchtetsten Waffen. Richtig ausgeführt konnte ein Schütze mit seinem Schuss die Rüstungen Weiter lesen...
  • 1

Über Uns

Seit der Vereinsgründung im Jahre 1969 fasziniert der Bogensport die Mitglieder des Bocholter Bogenschützen Club e.V. Die Vielseitigkeit des Sports zeigt sich an der Altersstruktur im Verein: Von 10 bis 80+ Jahren kann jeder Bogenschießen!


Bocholter Bogenschützen Club e.V.

Logo1Finkenberg 6
DE-46399 Bocholt

+49 2871 - 33920

info@bbc-bocholt.de


Kontaktieren Sie uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok