• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

gelungener Saisonabschluss

Am vergangenen Wochenende ließ die Jugendabteilung der Bocholter Bogenschützen die Außensaison ausklingen.
Bei perfektem Wetter ging es mit dem Kanu für SchützInnen und Betreuer 10 km, von Rose Biketown startend, flussabwärts die Aa herunter.
4,5h und eine Menge Spaß später ließen alle den Tag dann auf dem Fahrrad ausklingen.

Passend zum Start der Hallensaison wird demnächst dann auch der Platz winterfest gemacht.

Drucken E-Mail

Bocholter Medaillenregen bei der DBS-Para Bogensport WA

Erfolgreiche Bocholter Bogenschützen sichern sich bei der deutschen Meisterschaft des DBS in Berlin am vergangenen Wochenende doppelt Gold und Silber. Bei den Seniorinnen errang Petra Urbahn souverän die deutsche Meisterschaft (620 Ringe). Ebenfalls mit dem Compound, aber in der Herrenklasse, gelang das auch David Belting (608 Ringe). Ralf Kemink (537 Ringe) musste sich nur Ingo Achinger vom CfB Soest geschlagen geben und gewann Silber. Der Verein gratuliert den Schützen und Schützinnen herzlich!

Drucken E-Mail

Bocholter bei den Deutschen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die deutschen Meisterschaften im Freien statt. Gastgeber war in diesem Jahr der Verein Bogensport Bietigheim e.V., die Finals wurden auf dem Bowling Green am Kurhaus, also direkt im Herzen von Wiesbaden, ausgetragen.

Für die Jugendabteilung der Bocholter Bogenschützen war Pia Wolbring aktiv: Die amtierende Landesmeisterin kam mit Platz Acht unter die Top10 der besten Schüler A-Schützinnen Deutschlands (635 Ringe). In der Master-Klasse Compound belegte Paul Krasenbrink mit 624 Ringen den 29. Platz, Klaus Wienand wurde 44. (599 Ringe). Frank Joormann errang mit 581 Ringen in der Herrenklasse Recurve den 61. Platz.

Drucken E-Mail


  • Worldarchery ist die Vereinigung aller nationalen Bogensportverbände. Sie richtet die Weltmeisterschaften, sowie die Weltranglisten Turniere aus.
  • Der Bocholter Bogenschützen Club e.V. ist Mitglied im Deutschen Schützenbund. Der DSB ist der Dachverband aller Zielsportarten in Deutschland.
  • Der Westfälsiche Schützenbund ist der Dachverband für die Zielsportarten in Westfalen.
  • Der Bocholter Bogenschützen Club ist außerdem Mitglied im BSNW. Der BSNW ist der Verband für alle Bogensportler mit Behinderung.
  • Der Deutsche Feldbogen Sportverband ermöglicht gemeldeten Vereinsmitgliedern die Teilnahme an den Meisterschaften in der Feldbogenklasse.
  • 1
  • Anfängerkurse

    Lust auf Bogenschießen? Wir bieten regelmäßig Gruppenkurse "Schnupperschießen im Bogensport" an. In vier Einheiten à 90 Minuten werden dir unter Weiter lesen...
  • Gruppenevents

    Für Gruppen ab 10 Personen, bieten wir ein Event der besonderen Art. Während der Sommersaison organisieren wir für Euch ein Weiter lesen...
  • Faszination Bogensport

    In der Vergangenheit war der Bogen einer der gefürchtetsten Waffen. Richtig ausgeführt konnte ein Schütze mit seinem Schuss die Rüstungen Weiter lesen...
  • 1

Über Uns

Seit der Vereinsgründung im Jahre 1969 fasziniert der Bogensport die Mitglieder des Bocholter Bogenschützen Club e.V. Die Vielseitigkeit des Sports zeigt sich an der Altersstruktur im Verein: Von 10 bis 80+ Jahren kann jeder Bogenschießen!


Bocholter Bogenschützen Club e.V.

Logo1Finkenberg 6
DE-46399 Bocholt

+49 2871 - 33920

info@bbc-bocholt.de


Kontaktieren Sie uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok